ABBA review rockt mit Unterstützung von OSMAB das Feuerwehrhaus

21.09.2019

Die Löschgruppe Forsbach freut sich über die Unterstützung der OSMAB Unternehmensgruppe für ihr zweites Konzert in der Fahrzeughalle in Rösrath-Forsbach.

 

Letztes Jahr startete mithilfe finanzieller Unterstützung der OSMAB Unternehmensgruppe mit Sitz in Rösrath das Format „Feuerwehr on the Rock“ der Löschgruppe Forsbach e.V. mit der Band „MAM live“, die Lieder von „BAP“ performten.

 

Nach dem sensationellen Erfolg im Vorjahr setzte die Löschgruppe Forsbach abermals mit Unterstützung von OSMAB die Konzertserie mit der Gruppe „ABBA review“ in der ausverkauften Fahrzeughalle fort.

 

Die Coverband präsentierte die immer noch aktuellen Songs der schwedischen Kultband „ABBA“. Die Musiker heizten in den Outfits der 70iger Jahre dem Publikum mächtig ein. Zu Hits wie „Dancing Queen“, „Gimme! Gimme! Gimme!“, „Money, Money, Money“ und „Waterloo“ tanzte und sang das Publikum zweieinhalb Stunden begeistert mit. Für die Stärkung zwischen den Songs und in der Pause sorgten die Feuerwehrkameradinnen und -kameraden mit Getränken und einem kleinen Imbiss.

 

Nach der zweiten erfolgreichen Veranstaltung dieser Art stellt sich klar heraus, dass die Löschgruppe Forsbach mit ihrer Idee, Coverbands in der Fahrzeughalle des neuen Feuerwehrhauses spielen zu lassen, den Nerv der Bevölkerung getroffen hat.

 

Mit der Partnerschaft zwischen der OSMAB Holding AG und der Löschgruppe Forsbach sind sicherlich weitere Veranstaltungen möglich. Somit kann man gespannt sein, welche Band 2020 die „Feuerwehr rockt“.