Presse

Brückenschlag im Log Plaza Brandenburg

15.09.2017 | ZOSSEN

640 Meter lange Halle im GVZ Großbeeren bekommt mit einem 40 Tonnen schweren Modul einen Fußgängerüberweg - das feiern Investor und Bauleute

Weiterer 20-Millionen-Bau im GVZ Großbeeren

20.07.2017 | ZOSSEN

Der Kölner Projektentwickler Alcaro Invest setzte den letzten großen 1. Spatenstich im ausverkauften Logistik- und Gewerbepark.

Alcaro Invest baut Log Plaza Wankelstraße auf insgesamt 36.000 qm Logistikfläche aus

28.06.2017 | erstellt von www.alcaro-invest.de

Köln, 28. Juni 2017 – Der Projektentwickler und Investor Alcaro Invest GmbH erweitert in Kerpen Sindorf den Logistikpark „Log Plaza Wankelstraße“. In den Jahren 2012 bis 2015 hatte Alcaro in zwei Bauabschnitten auf einem 50.000 qm großen Grundstück eine 8.000 qm umfassende Bestandsfläche für einen Kosmetikkonzern revitalisiert und 19.000 qm moderne Neubauflächen errichtet, die langfristig vermietet sind. Nach dem Erwerb eines weiteren 20.000 qm großen Grundstücks vergrößert der Logistikimmobilien-Investor jetzt den Park.

20.000 Quadratmeter für Logistik in Dickbuschfeld-West

28.06.2017 | erstellt von www.ksta.de

Kerpen-Sindorf - Seit zwei Wochen schon bereiten Bagger und Raupen die 20.000 Quadratmeter große Fläche im Industriegebiet an der Wankelstraße für den Bau einer Logistikfläche für Anbieter im E-Commerce vor. 9000 Quadratmeter große Logistikhallen, die in Einheiten ab 3000 Quadratmeter geteilt werden können, sollen hier bis im Februar nächsten Jahres bezugsfertig sein.

In Köln-Mülheim entsteht bis 2024 ein riesiges Gewerbequartier

23.06.2017 | erstellt von www.ksta.de

Mülheim - Auf dem sieben Hektar großen Areal des alten Güterbahnhofs an der Schanzenstraße wird ein neues Gewerbequartier mit einer Bruttogeschossfläche von mehr als 160 000 Quadratmetern entstehen, das Platz für 7000 Arbeitsplätze bietet.

Alcaro Invest errichtet zweiten „Log Plaza Colonia“ in Köln / Nachhaltige Revitalisierung von Bestandsflächen und Errichtung von Neubau-Logistikflächen

12.06.2017 | erstellt von www.alcaro-invest.de

Der Logistikimmobilien-Investor und -Projektentwickler Alcaro erweitert seine Präsenz am Unternehmenshauptsitz Köln. Nach der Realisierung seines ersten „Log Plaza Colonia“ im Jahr 2014 in Ossendorf im Nord-Westen der Rheinmetropole, folgt jetzt die Umsetzung des zweiten modernen Logistikparkkonzepts im rechtsrheinischen Köln Porz. Hierfür hat das mittelständische Unternehmen im Mai 2017 ein über 60.000 qm großes Grundstück über eine Objektgesellschaft erworben.

OSMAB VERMIETET 13.000 M² AN DIE STADT KÖLN

29.08.2016 | erstellt von www.property-magazine.de

Die Osmab Unternehmensgruppe hat ein über 13.000 m² großes Büroobjekt in Köln Kalk an die Gebäudewirtschaft der Stadt Köln vermietet. „Die großflächige Vermietung bereits vor Fertigstellung des Gebäudes zeigt, dass wir mit unserer Strategie frühzeitig auf das rechtsrheinische Köln zu setzen konzeptionell den richtigen Weg gegangen sind und weiter gehen werden. Weitere Projekte im rechtsrheinischen Köln beschäftigen uns bereits intensiv“ erläutert Holger Kirchhof, Osmab Unternehmensgruppe. Die Fertigstellung des Gebäudes ist für Ende 2017 geplant.