Aktuelles

Die Logistik spricht über Frankfurt (Oder): Mit diesem Standort wird man sich zukünftig beschäftigen

17.06.2019

„Wer in Logistik und Transport expandieren will – muss Brandenburg im Fokus haben“, mit diesen Worten leitete Rudolf Hämel von LogReal World auf der transport logistic die Podiumsdiskussion ein. „Denn Brandenburg hat Mitarbeiterpotenzial, große Flächen, kompetente Mitarbeiter in den Wirtschaftsförderungen, Investoren mit Weitblick und umfangreiche Fördermöglichkeiten.“ „2050 wird der Güterverkehr in Deutschland definitiv anders aussehen […]

CANCOM mietet 6.000qm zukunftsorientierte Büros im I/D Cologne

06.06.2019

Die Projektentwickler Art-Invest Real Estate und OSMAB Holding AG vermelden einen weiteren Mieter im Großprojekt I/D Cologne am etablierten Büro- und Kulturstandort Schanzenstraße. Der international tätige Hybrid IT Experte und IT-Service Provider CANCOM zieht mit 500 Mitarbeitern aus dem linksrheinischen Köln-Junkersdorf nach Mülheim ins I/D Cologne um. Im neuen Stadtquartier mietet das Unternehmen 6.000 qm […]

Alcaro treibt Unternehmensausbau weiter voran und gewinnt Peter Bergmann als Projektleiter für Akquise und Vertrieb

28.05.2019 | Peter Bergmann ist Projektleiter bei der Alcaro Invest GmbH.

Köln, 28. Mai 2019 – Alcaro Invest, ein Tochterunternehmen der OSMAB Unternehmensgruppe, erweitert sein Team und verstärkt mit Peter Bergmann (48) als Projektleiter insbesondere für die Regionen Nord und Ost sein Team. Der Diplom-Betriebswirt für Immobilien bringt für die neue Aufgabe mehr 25 Jahre Berufserfahrung in leitenden Funktionen in der Immobilienbranche u.a. bei Stute Logistics, […]

Weg vom Problemquartier – Ein Veedel auf der Überholspur

16.05.2019 | Güterbahnhof Mülheim

Köln 16.05.2019 Fleißig gebaut wird bereits auf dem Gelände des alten Güterbahnhofs an der Schanzenstraße. Nachdem das etwa zwölf Hektar große Areal fast 40 Jahre lang brach gelegen hatte, werden hier nun Hotels, Büros und Gewerberäume errichtet. 20 Jahre hatte man in Vorfeld darüber gestritten, ob hier eine Mischung aus Wohnen und Arbeiten oder ein […]

Städtische Bußgeldstelle zieht in neue Büros in Humboldt/Gremberg der OSMAB

15.05.2019 | Weniger Papier, mehr Platz

Bei vielen Kölnern dürfte die städtische Bußgeldstelle nicht sonderlich beliebt sein. Schließlich verschicken die Mitarbeiter Buß- und Verwarngeld-Bescheide in Millionenhöhe. Allein für Parkverstöße wurden 2017 rund 13,1 Millionen Euro eingefordert. Auch Geschwindigkeits-Übertretungen, Rotlicht-Missachtungen und Bußgelder des Ordnungsdienstes werden von der Abteilung bearbeitet. Die Belegschaft immerhin könnte zukünftig zufriedener sein: An der Gottfried-Hagen-Straße 46-48 in Humboldt/Gremberg […]

OSMAB Holding AG errichtet prozessorientierten Neubau für die Bühnen der Stadt Köln

25.03.2019

Rösrath, 25. März 2019 – Die OSMAB Holding AG – Investor und Projektentwickler für Büro-, und Industrie- und Logistikimmobilien – errichtet auf einem knapp 22.000 qm großen, eigenen Grundstück im Stadtteil Kalk ein neues Zuhause für die Bühnen der Stadt Köln.

ALCARO feiert Spatenstich für Log Plaza Kerpen

22.03.2019

Köln / Kerpen, 22. März 2019 – Der Kölner Projektentwickler Alcaro Invest, eine hundertprozentige Tochter der OSMAB Unternehmensgruppe aus Rösrath, hat mit den Bauarbeiten in der Kerpener Boschstraße begonnen.

Im Konsortium: 167 Millionen Euro zur Finanzierung des ersten Teils der Quartiersentwicklung I/D-Cologne

13.02.2019

Gemeinsam mit der Sparkasse Köln-Bonn und der Kreissparkasse Köln hat die Berlin Hyp einem Joint Venture von Art-Invest Real Estate und Osmab Holding AG einen Developmentkredit in Höhe von 167 Millionen Euro zugesichert. Die Berlin Hyp übernimmt die Konsortialführung.

Bühnenwerkstätten ziehen nach Kalk

30.01.2019

OSMAB Holding AG wird Gebäude errichten und an die Bühnen vermieten.

Die Bühnenwerkstätten ziehen von Ehrenfeld nach Kalk. Der Betriebssausschuss Bühnen hat in seiner Sitzung am 29. Januar 2019 eine entsprechende Vorlage beschlossen, die einen Werkstätten-Neubau und eine anschließende Vermietung an die Bühnen durch die OSMAB Holding AG vorsieht.

Alcaro erwirbt Grund für City-Logistikneubau LogPlaza Colonia

29.01.2019

Der Investor und Projektentwickler Alcaro Invest, ein Tochterunternehmen der OSMAB Holding, hat in Köln ein 20.000 qm großes Grundstück erworben. Unter dem Namen „Log Plaza Colonia“ plant Alcaro im Südosten der Stadt bis 2020 einen 11.000 qm großen Neubau unter anderem für die City-Logistik zu errichten.